Coaching


Häufig bekomme ich Nachrichten von Fotografen und Menschen, die es werden wollen, in denen mir jene Fragen zu einzelnen Portraits und Hochzeitsbildern stellen. Sie beziehen sich auf meine Ausrüstung, die verwendeten Kameraeinstellungen, das Licht ebenso wie den kreativen Teil und die Bildbearbeitung.

Fotografie ist keine Hexerei und alles ist erlernbar. Gerne teile ich meine Erfahrung mit euch. Ich bevorzuge Einzel-Coachings oder die Arbeit mit einer kleinen Teilnehmergruppe. So kann ich individuell auf eure Wünsche, eure Erfahrung und noch vorhandenen Defizite eingehen.

Ich zeige euch die verwendeten Kameraeinstellungen, die Lichtführung, die kleinen Tricks, die ich anwende, um Portraits, „Kreativaufnahmen“ und Hochzeitsbilder zu erschaffen, wie ihr sie von mir kennt. Viel Wert lege ich dabei auch auf den „richtigen“ Umgang mit dem Model (vor, während und nach dem Shooting), um Vertrauen und Sicherheit auf beiden Seiten zu schaffen. Abschließend zeige ich euch die Entstehung des finalen Looks in der Bearbeitung.

Besondere Coachings behandeln das Thema „Wie entstand dieses Bild?“. Dabei werden ein bis drei konkrete Sets besprochen. Auch hier werden alle Tricks verraten und die Sets ggf. auch in einer ähnlichen Form mit einem Model nachgestellt.

Ich verkaufe keine Pakete, sondern plane eine jede Coaching-Sitzung mit dir gemeinsam und aufgrund deiner Wünsche, Voraussetzungen und natürlich deines Budgets. Die Vergütung erfolgt stets aufgrund des zeitlichen Aufwandes.

Wenn ihr also glaubt, von mir lernen zu können, schreibt mir gerne über das Kontaktformular.